Forums

Normale Version: Ein Dach das einem Sturm standhält
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Nach dem ich bei mir zu Hause erlebt habe, wie viel Kraft ein Sturm auf ein Hausdach ausüben kann, habe ich mich gefragt, wie wir das in der Algenstadt machen wollen/werden/können!

Die Haubtschwirrigkeit ist ja, das die Materialien, langfristig auf der Insel selber hergestellt werden sollen.
Jetzt im Moment fallen mir so Materialien wie Ölpappe ein. Das Öl könnten wir aus Algen gewinnen.
Eine andere Möglichkeit wäre Plastik. Auch hier wären Algen der Grundstoff.

Viel komplizierzter ist es zB das ganze aus Glas herzustellen. Obwohl wir hierzu ""vieleicht"" den Sand am Meeresboden nutzen könnten. Nur leider ist dafür eine sehr große Menge an Strom nötig.

Ich bin gespannt, was Ihr dazu zu sagen habt.